Bilderausstellungen in der Hofküche

Künstlerwechsel auf dem Wendelinushof

Im Restaurant Hofküche des Wendelinushofes in St. Wendel sind ab Dienstag, den 3.12.2019, die Kunstwerke der Malgruppe der Lebenshilfe St. Wendel gGmbH ausgestellt.

Die Idee eine Malgruppe ins Leben zu rufen, entstand im Jahre 2002 durch Initiative des damaligen Geschäftsführers Klaus Schreiner.

Die Lebenshilfe hatte von einem Spender noch verpackte Einzelteile von Lehnstühlen aus Buchenholz bekommen. Diese wurden dann montiert, in einer Gruppenarbeit kunstvoll bemalt und im Anschluss der Öffentlichkeit präsentiert.

Dagmar Schreiner, als saarländische Künstlerin, leitete unter fachlich pädagogischer Anleitung dieses erste Projekt. Jeder Stuhl war ein Unikat, und es gab in der lokalen Berichterstattung großes Lob und besondere Anerkennung.

Der Grundstein für die Malgruppe war somit gelegt.

Viele der Hobbykünstler aus den Einrichtungen der Lebenshilfe St.Wendel sind seit Anfang an dabei und haben ihre Fähig- und Fertigkeiten stetig weiterentwickelt. Zurzeit gestalten acht Frauen und ein Mann klein und großformatige Bilder, wobei verschiedenen Maltechniken wie Acryl, Aquarell, Buntstifte, Farbkreide, etc. angewendet werden. Weitere Materialien wie Strukturpaste, Sand, Seidenpapier, Mosaike, Glassteine, Wellpappe, etc. werden zur Gestaltung unterschiedlicher Oberflächenstrukturen verwendet. Dazu benutzten die Kreativmaler nicht nur Pinsel, sondern auch Spachtel, Palett- und Malmesser, Schwämme und andere Arbeitsmittel.

Die Kunstwerke sind bis Sonntag den 01.03.2020 ausgestellt und können käuflich erworben werden. Weitere Informationen unter Ralf Wagner; Freizeitgruppen Lebenshilfe St.Wendel;

Tel: 06851- 9999 430

oder www.wendelinushof.de

Eine Einrichtung der:

So erreichen Sie uns:

WZB gGmbH
Wendelinushof
66606 St. Wendel

Tel.: 06851/9 39 87-0
Fax: 06851/9 39 87-29

wendelinushof@wzb.de
www.wendelinushof.de

Anfahrt:

Ein Besuch, der sich lohnt!



Gute Fahrt!

Die WZB:

WZB
Werkstattzentrum für behinderte Menschen

wzb@wzb.de
www.wzb.de

Ansprechpartner:

Unsere Ansprechpartner in der Übersicht.